Ihre Entwickler arbeiten in unserer Niederlassung in Indien

12 Zeichen das Ihre IT Firma wachsen wird

12 Zeichen das Ihre IT Firma wachsen wird

Viele IT Firmen wachsen stark, während andere auf dem Markt zu kämpfen haben. Was sind jedoch die Zeichen, dass ein Softwaredienstleister auf dem richtigen Weg ist? Im Beitrag 12 Zeichen welche darauf hinweisen.

1) Sie als Unternehmer stehen nicht im Zentrum der Tätigkeiten

Viele Unternehmer stehen im Zentrum ihres Unternehmens und agieren dort als der Vertrieb und die Kundenbetreuung. Besser ist es jedoch, sich aus diesen Prozessen herauszunehmen und den Vertrieb auszulagern oder an Mitarbeiter zu delegieren. Somit wird es möglich, das Unternehmen leichter zu skalieren, beziehungsweise mehr Kunden zu betreuen und mehr Umsatz zu generieren.

2) Mitarbeiter werden zu deren Aufgabentätigkeiten regelmässig geschult

Mitarbeiter müssen genau wissen, was sie zu tun haben. Nur dann werden diese ihre Aufgaben effizient und effektiv ausführen. Regelmässige Schulungen helfen dies zu erreichen.

3) Mitarbeiter kennen ihre Aufgagen und ihre Ziele

Wenn Mitarbeiter ihre Aufgaben und Ziele genau kennen, werden diese gezielter darauf hinarbeiten.

4) Marketing und Sales generieren Leads und erzielt Verkäufe

Es gibt eine Vielzahl von internen Marketing und Sales Teams, welche kaum Leads generieren und Verkäufe tätigen. Dies liegt oftmals auch an unerfahrenen Teams, welche keine wirkliche Erfahrung in diesem Bereich mitbringen. Der Verkauf ist jedoch einer der wichtigsten Bestandteile des Unternehmens und hier müssen die Prozesse richtig laufen. Erfolgreiche Unternehmen haben daher effektive Marketing und Sales Prozesse und Teams.

5) Sie haben die Notwendigkeit eines Nearshore oder Offshore Teams erkannt

Die IT Fachkräfte in Ländern wie in der Ukraine oder in Indien werden immer besser. Die schulische und universitäre Bildung verbessert sich mit jedem Jahr und hat bereits ein hohes Niveau erreicht. Zudem gibt es in diesen Ländern IT Unternehmen, in welchen die Entwickler ihr Handwerk erlernen können und gelernt haben mit westlichen Kunden umzugehen.

Ein zukunftsorientiertes Unternehmen versteht, dass Firmen aus den USA bereits breitflächig Dienstleistungen aus Osteuropa und Indien bezieht und das man sich hierdurch einen Wettbewerbsvorteil erschaffen kann. Mehr als die Kosteneinsparung steht derzeit die vergrösserte Möglichkeit, an erfahrene Entwickler zu kommen im Vordergrund.

6) Englisch ist eine weitere wichtige Sprache in Ihrem Unternehmen

Kunden und Arbeitskollegen sitzen heutzutage in verschiedenen Ländern. Um eine reibungslose Kommunikation sicherzustellen, sind gute Englischkenntnisse bei den Mitarbeitern notwendig.

7) Neue Technologien werden in neuen Projekten eingesetzt

Jeden Tag entstehen neue Technologien und Softwaretools. Als innovatives und wachstumsorientiertes Unternehmen setzen Sie auf neue Technologien in neuen Projekten und experimentieren damit.

8) Sie machen Ihre derzeitigen Lösungen Mobile- und Web-fähig

Fast jedes Unternehmen welches Softwaredienstleistungen bezieht, überlegt, deren Nutzern diese Softwarelösungen per Mobil und Web zugänglich zu machen. Dieser Trend wird sich in den nächsten Jahren verschärfen und viele Desktoplösungen werden obsolet werden. Sie haben diesen Trend bereits erkannt und sind dabei parallel Mobile und Weblösungen Ihrer bestehenden Software zu erstellen.

9) Sie haben ein Partnernetzwerk aufgebaut, über welches Sie Leads und Aufträge erhalten

Für kleinere IT Unternehmen ist es relative schwer an Grosskunden heranzukommen. Dafür fehlt in den meisten Fällen die Markenbekanntheit und die Vertriebsstärke. Hier können Partnerschaften mit grossen Softwareunternehmen helfen. Diese Softwareunternehmen haben in den meisten Fällen grosse Vertriebsteams, welche Leads an Partnerunternehmen weiterleiten.

Erfolgreiche KMU haben in den meisten Fällen solche Partnernetzwerke.

Andersherum kann man auch selbst anderen Unternehmen solche Partnerschaften anbieten, wobei diese dann von der Expertise Ihres Unternehmens profitieren.

10) Sie setzen auf neue Bezahlmodelle und Bereitstellungsmodelle für Ihre Software

Kunden von Softwaredienstleistungen versuchen ihre Kosten für IT Dienstleistungen zu reduzieren und die Komplexität zu verringern. Lösungen aus der Cloud sind hier die ideale Weg dies zu erreichen. Ein gutes Beispiel ist Basecamp. Dieses Projektmanagement Werkzeug kann man pro Nutzer auf einer monatlichen Basis mieten. Die Beträge sind sehr gering und der Nutzen gleichzeitig sehr hoch.

Auch lassen sich solche Softwarelösungen aus der Cloud viel einfacher upgraden. Anstatt auf allen Desktop-Systemen die Software zu erneuern, kann das Upgrade einfach einmal in der Cloud vorgenommen werden und alle erhalten das Upgrade zur gleichen Zeit.

11) Ihre Mitarbeiter werden an Resultaten gemessen

In vielen Unternehmen werden Mitarbeiter nach Aktivitäten gemessen. Besonders in Wissens-basierten Industrien sind jedoch Resultate sehr wichtig. Ein Mitarbeiter kann den ganzen Monat arbeiten, ohne ein Resultat zu erzeugen. Daher ist es wichtig Ziele so auszulegen, dass Resultate messbar werden.

12) Ein starkes Geschäftsmodell

Viele Unternehmen kämpfen mit dem Wachstum, weil deren Geschäftsmodell nicht ausgereift ist. Das Pricing, die Marketingstrategie, die Kundengewinnung, die Finanzen, etc. müssen stimmen, so dass es vorwärts geht. SAP, Microsoft, aber auch kleine Unternehmen wie Basecamp zeigen wie es geht.

Im Vordergrund stehen meistens ein hoher Kundennutzen, bei gleichzeitig angemessenem Preis. Beim Preis gilt, es muss nicht immer der günstigste Preis sein. Wachstum benötigt nun mal einen starken Umsatz und gute Profite.

Fazit

Diese 12 Punkte sind nur einige Dinge die es zu beachten gibt. Dennoch sind es sehr wichtige Punkte, welche ein IT Unternehmen voranbringen werden.

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Was ist die richtige Strategie für starkes und nachhaltiges Wachstum?

Interessante Beiträge:
Was erfolgreiche IT Unternehmen machen
Interviews mit erfolgreichen IT Firmen

Bilder: Flickr.com/ FluxxStudios/ Web Summit/ Larrison


Der Autor: Sascha Thattil arbeitet bei YUHIRO und hilft Unternehmern und Unternehmen beim einfachen Aufbau von Programmier-Teams in Indien. YUHIRO ist ein deutsch-indisches Unternehmen welches IT Firmen, Agenturen und IT Abteilungen Softwareentwickler bereitstellt.

Artikel teilenShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone
Kommentar hinterlassen

Adresse

YUHIRO Entwicklungszentrum
Thattil Nadakalan Complex
(Opp. Church) Kuriachira
Thrissur, Kerala - 680008, Indien
Phone: +91 9846861166
Webseite: www.yuhiro.de
Email: info@yuhiro.de

YUHIRO

Wir arbeiten eng mit Ihnen zusammen um Ihre Anforderungen zu verstehen und daraufhin den richtigen Softwareentwickler für Sie zu finden und bereitzustellen.